< Unser strahlendes Highlight auf der Eurobike
15.09.2017 12:55 Alter: 91 days
Kategorie: Messen, Touros, Eurobike, Termine

Das war die Eurobike 2017


Das Highlight auf unserem Stand A2-312 haben wir ja schon weiter unten beschrieben: Das neue E-Touros in seiner knalligen gelben Farbe hat sicher viele Passanten zum Stehenbleiben und genaueren anzusehen und dann vielleicht auch das Unternehmen dahinter kennenzulernen. Wir waren zu dritt vertreten - allerdings war Geschäftsführer Jochen Kleinebenne auch viel unterwegs: Geschäftspartner und Kollegen treffen, neue Zulieferer sprechen, und am Mittwoch im WDR erzählen, was das Wesentliche an Maßfahrrad ist, wie Patria es baut: Eine Stunde lang erklärte Radiomoderatorin Britta Fecke zusammen mit drei Gesprächspartnern aus Industrie und Handel sowie einem Vertreter des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC, was Radfahren heute ausmacht. Und Patria hatte dabei unter anderem die Gelegenheit, den Velochecker vorzustellen, unser Standfahrrad zum Vermessen. Dabei wurde erklärt, warum die Passform fürs Fahrradfahren so wichtig ist - vielleicht die spannendste Info im Beitrag, den der Deutschlandfunk live von der Eurobike sendete. 

Vom Publikumstag am Samstag waren wir begeistert: Das Patria-Team am Stand hatte mit dem Ansturm von Interessenten alle Hände voll zu tun. "Besonders haben wir uns über die vielen Reiseradler gefreut, die vorbei kamen, um uns von ihren Reisen mit Patria-Bikes zu erzählen oder Fotos davon vorbei zu bringen", meinte Jochen Kleinebenne später. Außerdem waren auch einige Reise-Neueinsteiger dabei, die sich für ein Maßrad von Patria entschieden hatten und sich direkt von uns vermessen lassen wollten. Aber die Interessenten kamen aus allen Bereichen: Alltagsrad, sportliches Tourenbike und Randonneur-Fans waren vertreten. Viele, die Patria noch nicht kannten, wurden durch die klassische Optik unserer Räder angelockt. "Mein Händler hat die Marke leider nicht", meinten manche. Wem das auch so geht: Zum Radhändler des Vertrauens gehen und ihn auf uns aufmerksam machen! Jedenfalls war gerade der Publikumstag für uns ein ganz wichtiger Tag . Sehr schade, dass die Messegesellschaft 2018 ganz auf ihn verzichten will. Ob ein Messestand auf der Eurobike für Patria dann noch sinnvoll ist, muss sich zeigen. 

Ein schönen Image-Film hat Hans Magnus Pechel dieses Jahr jedenfalls auf der Messe gedreht: